Kanäle

24-Stunden-Service

Rund um die Uhr für Sie erreichbar:

040-714 87 88 0

Renovation von Kanälen

Schlauchlinersanierung im Hauptkanalbereich

Im Hauptkanalbereich setzen wir auf GFK Liner

Ein werkseitig harzimprägnierter GFK-Schlauchliner wird in den zu sanierenden Kanal eingezogen und mittels UV-Licht zur Aushärtung gebracht. Einsatzbereiche hierfür sind Schmutz- und Regenwasserkanäle von DN 150 bis DN 1200 sowie Eiprofile.

GFK Schlauchliner:

  • DN 150 bis DN 1200 und Eiprofile
  • GFK-Schlauchliner
  • Polyester- oder Vinylesterharz
  • nicht bogengängig
  • für Kanäle mit Schmutz- und Regenwasser
  • Aushärtung mit Licht

Wir arbeiten je nach Erfordernis mit folgenden Verfahren:

saertex®

Brandenburger®

BKP Berolina-Liner